Gesamtabbruch

Industrie & Gebäuderückbau
Prajo´s Bau Ihr Unternehmen in der Abbruch-Branche, von der Entkernung von Gebäuden bis Komplettabbrüchen von Industrieanlagen, beginnend mit der Beseitigung von Schad- und Störstoffen und letztendlich der Abtransport der zu Verwendeten Materialen auf das Recyclingwerk. Unsere tonnenschweren Maschinen sowie deren Beton- und Schrottscheren zerkleinern auch größte Beton- und Stahlkonstruktionen in handliche Teile. Bunker- und Tresoranlagen beispielsweise am Franz- Joseph – Bahnhof, mit besonders verstärkten Decken- und Wandstrukturen werden mit Großgeräten und speziellen Methoden fachgerecht zurückgebaut und entsorgt. Der Umweltschutz und die Vermeidung von Geräusch- und Staubemissionen sind zwei der obersten Ziele. Im Raum Wien arbeitet unser Team auch in dicht bebauten Wohngebieten sorgsam, schnell und mit geringstmöglicher Belästigung.

Entkernung & Baureifmachung

Erhaltung des Erscheinungsbildes
Als Entkernung bezeichnet man vorbereitende Schritte für eine Sanierung, Aufstockung, Abriss etc. eines bestehenden Gebäudes.
Bei der Gebäudeentkernung werden sämtliche gebäudetechnischen Anlagen und Installationen entfernt. Hierbei handelt es sich um einen massiven baulichen Eingriff, bei dem auch tragende Körper oder nicht tragende Körper entfernt werden. Der Unterschied zum Abbruch eines Gebäudes liegt darin, dass bei der Baureifmachung das äußere Erscheinungsbild erhalten bleiben soll. Natürlich kann auch die Fassade, sprich das ganze Gebäude bis auf den Rohbau inkl. Fassade entkernt werden. Die ursprünglich konstruktiven Eigenschaften und Funktionen können dabei aber beseitigt werden. Weiters werden dabei auch die wandfeste Ausstattung wie Innentüren, Fußbodenbeläge oder Stuckarbeiten und Malereien meist rückgebaut.
Bei Aufstockungen wird im Zuge der Entkernung oder Baureifmachung der Dachstuhl inkl. Dachdeckung komplett abgetragen, um die Aufstockung durchführen zu können. Wände werden durchgebrochen, um schöne große Räume zu bekommen.
Die Entkernung dient oft als Kompromiss zwischen Denkmalschutz und Abriss, der noch am ehesten vertretbar erscheint.

Teilabbruch

Sie wollen bzw. müssen aufgrund behördlicher Vorgaben die Außenfassade eines Bauwerkes erhalten, dann nennt sich dieser Vorgang teil Abbruch.
2018 wurde die Wiener Bauordnung novelliert, Gebäude die vor 1945 errichtet worden sind bedürfen einer Genehmigung seitens der MA19, das kein öffentliches Interessen für den Erhalt des Gebäudes besteht.

Erdarbeiten

Wir Graben und Entsorgen für Sie Ihre Baugrube ! Wir erstellen als befugter Partner für Sie eine Abfallinformation und ab 2.000 tonnen Aushubmaterial lassen wir für Sie durch eine akkreditierte Prüfstelle eine chemische Bodenanalyse erstellen, sodass das Material richtig zugeordnet werden kann und fachgerecht aufbereitet oder deponiert werden kann.

Einfamilienhaus – „Wir sind fertig“ Paket

WIR MACHEN UNS STARK FÜR IHREN PRIVATEN ABBRUCH

"Wir sind fertig" - Paket
Sie brauchen einen zuverlässigen Abbruchpartner und kennen sich gar nicht oder nur teilweise aus? Haben Angst vor kostspieligen Abbruchkosten?
Keine Sorge!Rufen Sie uns an und wir besichtigen gemeinsam mit Ihnen Ihr Projekt betreffend:

• Entrümpelung
• Gesamtabriss
• Abbruch
• Entkernung
• Baureifmachung

Wir besichtigen, beraten und erstellen Ihnen Ihr individuelles, pauschales und überschaubares Angebot - natürlich kostenlos!
Nach Auftragserteilung gibt es meistens nur einen kurzen Anruf mit der Mitteilung: „Wir sind fertig“.
Sie überlassen uns Ihr Projekt und brauchen sich um nichts kümmern – Wir betreuen Sie von der Beweissicherung, Schad- uns Störstofferkundung,
MA46-Verhandlung, gesetzl. vorgeschriebenen Rückbau, Entsorgungsnachweise, Trennung von Gas, Wasser, Strom etc.
Rufen Sie bei uns an und bestellen Sie Ihr „Wir sind fertig“ Paket für einen einfachen und unkomplizierten Verlauf!

Scroll to Top